Sommerfest 2016

Bestes Wetter statt dunkler Wolken grüßte die zahlreichen Besucher am Samstag, den 20. August. Bei fröhlicher Stimmung und Sonnenschein fand erneut das Sommerfest neben der Kapelle in Uthweiler statt.  Die Hauptattraktion für die zahlreichen Familien war die erstmals in diesem Jahr aufgebaute großzügige Hüpfburg, die von den Kindern begeistert genutzt wurde.  Großen Spaß brachte auch das traditionelle Treckerfahren und das Bobbycar-Rennen in der Pfarrer-Wichert- Straße. Sehr gut wurde zudem das Kinderschminken angenommen, Delfine, Spinnennetze oder Piraten bevölkerten bald den kleinen Festplatz.

Die Erwachsenen gönnten sich im schattigen Großzelt etwas Kuchen oder ein kleine deftige Speise und liessen sich von den Aktiven des Bürgervereins Uthweiler gut versorgen. Abends spielte dann die „Strakapellaband“ auf und begeisterte mit Kölschen Liedern, Rock & Pop das Publikum und animierte es zum Mitsingen. Bis spät in die Nacht wurde so gerockt und ausgelassen gefeiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.