Kapellenfest mit ehemaligen Kinderprinzenpaaren

Am 8. August 2015 lud der Bürgerverein alle Kinderprinzenpaar der letzten 50 Jahre ein, um gemeinsam mit Ihnen das Sommerfest an der Kapelle zu feiern. Nach so langer Zeit fanden immerhin 30 Tolitäten den Weg nach Uthweiler, wobei es ebenso Grüße über den Atlantik gab wie auch eine sehr weite Anreise aus Wien.  Die kurzweiligen Schilderungen der ehemaligen Kinderprinzenpaare, nach 50 Jahren teils schon „mitten im Leben“ zeigten eine rege Feierlust. Sowar in den Anfängen nur wenig „Kamelle“ zu werfen, es standen vielmehr zwei Kisten mit Apfelsinen zur Verfügung die aber ebenso huldvoll verteilt wurden, wie die heutigen Prinzenpaare Süßigkeiten, Bonbons oder andere kleine Geschenke werfen.

Für Kinder gab es reichlich Attraktionen, so wurde mithilfe eines Kosmetik-Salons ein sehr nachgefragtes Kinderschminken organisiert. Die Pferde Sui und Celine standen sehr geduldig nicht nur für eine indianische Kriegsbemalung durch die Kinder zur Verfügung. Auf ihnen konnten die Kinder später auch reiten oder mit einem Oldtimer-Trecker eine Rundfahrt durch Uthweiler machen.

Spannend war es bei der Bobbycar-Wettfahrt die Pfarrer-Wichert-Straße hinab. Hier konnte unbeschwert an der Kurventechnik gearbeitet werden, denn die Straße war für den Autoverkehr geperrt.

Abends spielte die Band EX`N Rock viele bekannte Stücke live in Coverversionen und ließ die Uthweiler den Abend schwungvoll ausklingen.

1 Kommentar

  1. Write more, thats all I have to say. Literally, it seems
    as though you relied on the video to make your point.
    You definitely know what youre talking about,
    why throw away your intelligence on just posting videos to your site when you could be giving us something enlightening to
    read?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.